Philips Sonicare DiamondClean

In der Regel versuche ich vor dem Kauf teurerer Produkte sorgfältig darüber nachzudenken, so viele Informationen wie möglich zu finden und das Internet zu konsultieren. Bei diesem Pinsel war es bis auf eine kleine Ausnahme sehr ähnlich, ich dachte nicht daran, mir auch ausländische Foren anzuschauen. Wenn ich es nur tun würde, würde ich herausfinden, dass die Zahnbürste als eine der defektesten auf dem Markt gilt, aber alles in Ordnung …

Was ist Schalltechnologie?

Die im Pinsel platzierte Schalltechnologie ist eine einzigartige Kombination aus hochfrequenten Vibrationen mit einer hohen Amplitude der Borstenbewegung. Dadurch entstehen Mikrobläschen, die kräftig auf die Oberfläche von Zähnen und Zahnfleisch treffen und sanft in schwer zugängliche Interdentalräume eindringen. Dadurch wird Plaque gereinigt, die Zähne werden weißer und das Zahnfleisch gesünder.

Vorteile

– Auswahlfeld für beleuchteten Modus,
– DiamonClean-Köpfe, die Diamantform der Fasern ermöglicht eine dichtere Platzierung der Fasern und eine effektivere Entfernung von Plaque und Verfärbungen
– Mit der Smartimer-Uhr lässt sich die Bürste nach zwei Minuten automatisch ausschalten.
– Quadpacer-Uhr, alle 30 Sekunden mit einem Piepton erinnert Sie daran, die Richtung des Bürstens zu ändern,
Im Easy Start-Modus steigt die Putzkraft während der ersten 14 Anwendungen allmählich an, damit Sie sich an die Sonicare-Zahnbürste gewöhnen können
– Batterielebensdauer bis zu drei Wochen, was zu 42 2-minütigen Bürstzyklen führt.

5 Pinselmodi
Clean-Standard 2 Minuten Zyklus,
Weiß – ein 2,5-minütiger Reinigungszyklus mit der zusätzlichen Funktion des gründlichen Entfernens von Anlauffarben sowie Verfärbungen und Polieren.
Polieren-1 Minute Reinigung zum Auffrischen und Polieren der Zahnoberfläche,
Zahnfleischpflege – ein 2-minütiger Zyklus plus 1 Minute Zahnfleischmassage,
Sensitive 2-Minuten-Zyklus mit reduzierter Leistung zur Reinigung empfindlicher Zähne.

 

Kit-Inhalt

– Ein Pinsel plus zwei Köpfe,
– Reisekoffer mit Ladefunktion,
– Glas aufladen.

 

Warum habe ich mich für Sonicare DiamondClean entschieden?

In den letzten Jahren hatte ich mit Zahnempfindlichkeit und Zahnfleischproblemen zu kämpfen. Die manuelle Zahnbürste wurde immer schwieriger mit der ständig auftretenden Plaque umzugehen, und ich entschied mich für eine elektrische Zahnbürste. Das erste, für das ich mich entschieden habe, war das legendäre Oral-B, und ich erinnere mich noch an meine Befürchtungen, es zu verwenden. Der Gedanke, dass die Zahnbürste die Empfindlichkeit meiner Zähne erhöhen würde, erschreckte mich. Die Anfänge waren schrecklich, aber ich bemerkte schnell eine Verbesserung meines Zahnfleischzustands, der Zahnstein wurde weniger problematisch und ich begann mich von der Richtigkeit meiner Entscheidung zu überzeugen.
Ich habe Sonicare schon oft in Geschäften gesehen und ich muss zugeben, dass es anfangs nicht viele Emotionen in mir geweckt hat. Im Laufe der Zeit begann jedoch die Vermarktung der Marke Philips ihre Aufgabe zu erfüllen. Die enorme Menge an Werbung, die Meinungen von Vloggers, denen die Marke großzügige Geschenke machte, und vor allem Zahnärzten, den Menschen, denen wir am meisten vertrauen. Nach einem Besuch in Polen und der Empfehlung eines Zahnarztes entschied ich mich, es zu kaufen, denn wer würde einer Zahnbürste widerstehen, die als die beste auf dem Markt gilt!

Ich habe die weiße Version mit silbernen Elementen gewählt. Optisch hat es seine Funktion perfekt erfüllt – komfortabel, solide verarbeitet, einfach zu bedienen. Die Zusicherungen des Herstellers bezüglich des 3-wöchigen Batteriebetriebs erwiesen sich schnell als falsch. Nach zwei oder drei Tagen musste ich meine Zahnbürste laden, und jedes Zähneputzen wurde von einem ungeheuer lauten Summen begleitet. Ich suchte schnell nach Informationen in ausländischen Foren und es stellte sich heraus, dass ich nicht die erste Person war, die ein fehlerhaftes Produkt fand. Ich musste die Bürste zur Garantie zurückgeben. Zum Glück gab es kein Problem damit, es war keine Quittung erforderlich, nur die Seriennummer der Zahnbürste. Innerhalb weniger Wochen nach Erhalt einer neuen Zahnbürste wiederholte sich die Situation! Diesmal war das Summen so laut, dass es sich als Albtraum herausstellte, zwei Minuten beim Bürsten zu dauern. Wieder war eine Beschwerde notwendig, nach ein paar Tagen erhielt ich einen neuen Pinsel. Diesmal klopfe an die Tür, alles ist in Ordnung, kein Problem mehr. Die ganze Situation zeigt das Ausmaß des Problems der Marke Philips, sie können nicht selbst feststellen, welche ihrer Produkte defekt sind, sie senden neue Bürsten in der Hoffnung, dass diesmal alles in Ordnung ist.

 

Meinung

Trotz der unangenehmen Ereignisse habe ich der Marke vergeben und bin damit einverstanden, dass es die beste Zahnbürste ist, die ich je hatte. Ich benutze es seit sieben Monaten und ich denke, es ist höchste Zeit, das zu sagen. Es reinigt die Zähne viel gründlicher als seine Vorgänger, die Zahnempfindlichkeit hat erheblich abgenommen und meine langjährigen Zahnfleischprobleme sind beendet. Jeden Tag passe ich die Funktionsweise der Zahnbürste an meine Bedürfnisse und die Zeit an, die ich für die Zahnpflege aufwenden kann. Anfangs habe ich nur die Zahnfleischpflege-Funktion gewählt. Mit der Zeit ging ich zu den anderen über. Leider habe ich die Wirkung von weißeren Zähnen bisher nicht bemerkt und denke, dass es sich um eine individuellere Angelegenheit handelt, die nicht länger diskutiert werden sollte. Der Preis für die Zahnbürste liegt zwischen 600 und 700 PLN, und meiner Meinung nach ist er diesen Betrag wert. Angesichts der Auswirkungen nach längerem Gebrauch bin ich sicher, dass Zahnarztbesuche nicht so häufig und notwendig sein werden.
Trotz der weichen Borsten verformt sich die Bürste nicht und erreicht alle Ecken. Nach der letzten Beschwerde habe ich endlich das Produkt erhalten, das ich erwartet hatte, jetzt reicht eine Aufladung tatsächlich für ca. 3 Wochen. Die Bürste ist extrem leise, sehr bequem und einfach zu bedienen. Das mitgelieferte Gehäuse und das Ladeglas funktionieren hervorragend. Wir können den Koffer auch auf Reisen verwenden, indem wir die Zahnbürste von einem Laptop oder einer Powerbank aufladen. Mit anderen Worten, ein fast zuverlässiges Produkt;)

 

 

1 thought on “Philips Sonicare DiamondClean

  1. Ich habe es bestellt und warte auf das Paket, wir werden sehen 🙂 Ich werde Sie wissen lassen, wie es funktioniert

Geef een reactie

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd.